• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Startseite

Kathedrale der Hll. Neumärtyrer und Bekenner Russlands in München

der Russischen Orthodoxen Kirche im Ausland

Große Wasserweihe - 19.01.2018

E-Mail Drucken

Am Tag der Erscheinung des Herrn findet nach der feierliche Liturgie die Große Wasserweihe statt.

Genauer gesagt: nicht nur am Tag der Theophanie (russ. Bogo-javlenije, Gottes-Erscheinung = Erscheinung des Herrn) selbst findet die Große Wasserweihe statt, sondern auch schon am Vorabend, dem 5./18. Januar. Der Vorabend von Theophanie hat, liturgisch gesehen, zwei Entsprechungen - den Vorabend von Weihnachten und den Vorabend von Ostern, d. h. den Großen Samstag. Alle drei Feste zeichnen sich durch die Liturgie des Hl. Basilios d. Großen aus sowie durch eine ganz eigentümliche Feierlichkeit. Aber bleiben wir bei der Großen Wasserweihe...

 

Vorabend von Theophanie: Königliche Stunden (auf russisch)

E-Mail Drucken
Тема: "Царские часы" - серия бесед на основании богослужебных текстов предпразднства Крещения Господня. Возможность уже знакомое воспринять и глубже и шире. Только три раза в году совершается последование Царских часов - в т.ч. накануне праздника Богоявления.
Прослушать беседы прот.Николая Артемова о Богоявлении:

Типикон, глава 48, декабрь: "в начале втораго часа (соответствует 8 часам утра) знаменует в кампан. И собравшимся во храм, облачится иерей в фелонь, диакон же в стихарь. И поставляет параэкклисиарх аналогий украшен прямо [напротив]  Царских врат, и вжигает свещу на свещнице. Иерей же исходит со Евангелием во храм, или в трапезу, Царскими враты, предходящу ему диакону с кадилом: и полагает иерей святое Евангелие на аналоге, и став пред аналогом, творит начало по обычаю."

 

Theophanie in unserer Kathedralkirche

E-Mail Drucken

Die Gottesdienste werden zu den folgenden Zeiten abgehalten:

Sonntag vor Theophanie
13.1. / 31.12 - Sa. 17:00 Nachtwache (Vigil)
14.1. / 1.1 - So. 10:00 Göttliche Liturgie d. Hl. johannes Chrysostomos

Der Vorabend von Theophanie (Sotschelnik)
17.1. / 4.1 - Mi. 17:00 Abendamt, Kl. Apodypnon, Morgenamt
18.1. / 5.1 - Do. 08:00 Königliche Stunden
18.1. / 5.1 - Do. 09:45 Abendamt mit Liturgie d. Hl. Basileos d. Großen
18.1. / 5.1 - Do. 12:00 Große Wasserweihe nach Abschluß der Liturgie

Theophanie (Erscheinung des Herrn)
18.1. / 5.1 - Do. 18:00 Nachtwache (Vigil)
19.1. / 6.1 - Fr. 10:00 Göttliche Liturgie d. Hl.
Johannes Chrysostomos
19.1. / 6.1 - Fr. 12:00 Große Wasserweihe nach Abschluß der Liturgie

- Beichte - / Königsstunden / Große Wasserweihe

 

Die Gemeinde feiert das Fest ihrer Heiligen

E-Mail Drucken

Wir laden unsere deutschsprachigen Gläubigen dazu ein, das Patronatsfest mitzufeiern!
Sa. - 3. Februar  2018 17:00 Nachtwache (Vigil) und So. - 4. Februar  2018 10:00 Göttliche Liturgie

Die heiligen Neumärtyrer und Bekenner Rußlands sind uns nah in Zeit und Geist, in welchem wir erzogen sind und den wir nach dem Maß unserer Kräfte angenommen haben. Von Anbeginn befinden sich in der Ikonostase unserer Kirche Teilchen der Reliquien der uns besonders nahestehenden heiligen Märtyrer-Nonnen, der Großfürstin Elisabeth, der Schwester der Märtyrer-Zarin, und der Novizin Barbara. Die Großfürstin Elisabeth war eine Darmstädter Prinzessin, die ihre Heimat verließ und eine neue Heimat fand – sowohl körperlich als auch geistlich. In den schrecklichen Tagen der Verfolgung gesellte sich ihre Klostergehilfin, die russische Novizin Barbara zu ihr und ging mit ihr ins Martyrium.

In den vergangenen Jahren kamen weitere Reliquien der hll. Neumärtyrer hinzu:

 

Kathedrale der Hll. Neumärtyrer und Bekenner Russlands in München

der Russischen Orthodoxen Kirche im Ausland


Gottesdienstplan

Fotogalerie


Seitenaufrufe : 4922784
Wir haben 845 Gäste online
@copyright 2008-2011, Kathedrale der Hll. Neumärtyrer und Bekenner Rußlands in München